Wattenmeer bei Esbjerg

Foto: Torben Meyer, Esbjerg Byhistoriske Arkiv
Aktivitäten
Touren
Erleben Sie das Wattenmeer bei Esbjerg auf eigene Faust
Addresse

Sædding Strandvej

6710 Esbjerg V

Kontakt

Das Wattenmeer erlebt man aus nächster Nähe am besten bei einer Wanderung über das Watt bei Ebbe. Beginnen Sie Ihren Ausflug bei Mennesket ved Havet (Der Mensch am Meer) am Sædding Strand - dem Fischerei- und Seefahrtsmuseum gegenüber. Vom Parkplatz aus können Sie bei Ebbe die dunklen Miesmuschelbänke sehen, die ca. 300 m entf ernt im Watt liegen. Zwischen Strand und Muschelbänken können Sie einige der Tiere beobachten, die im Wattenmeer leben.

Viele dieser Tiere leben im Sand eingegraben und sind auf den ersten Blick nicht zu sehen. Das trifft beispielsweise auf Herzmuschel, Strandauster, Platt muschel und Watt wurm zu. Spuren von Watt würmern finden Sie aber dennoch, da ihre Exkremente wie Sandwürste auf dem Watt liegen. Von den Muscheln sind üblicherweise leere Schalen zu fi nden. Auf den Sandbänken sind bei Ebbe Miesmuscheln und Pazifi sche Felsenaustern zu sehen. Sicherlich treff en Sie auch auf Strandkrabben. Sie verbergen sich normalerweise bei den Muscheln und fl iehen, wenn sich ein Mensch nähert. In wassergefüllten Vertiefungen leben kleine Fische und Krabben. Diese Tiere sind die Nahrung zahlreicher Watt vögel. Mit etwas Glück sehen oder hören Sie den Austernfi scher.

Es ist ein schwarz-weißer Vogel mit roten Beinen und rotem Schnabel. Er ist drauf spezialisiert, Herzmuscheln zu öffnen, und kann täglich mehr als 200 von ihnen verzehren. Das Watt ist eine dynamische Landschaft , und wenn Sie an den Strand zurückkehren, hat sich das Watt bereits wieder verändert. Vielleicht ist auflaufendes Wasser - nur 6 Stunden nach dem niedrigsten Wasserstand ist das Watt wieder von Wasser bedeckt. Vor einem Ausflug ins Watt muss unbedingt der für Esbjerg gülti ge Gezeitenkalender gelesen werden! Der Zeitpunkt des niedrigsten Wasserstands verschiebt sich nämlich täglich. Am sichersten ist eine Watt wanderung in der Zeit ablaufenden Wassers. Möchte man beispielsweise zwei Stunden im Watt verbringen, empfi ehlt es sich, vier Stunden nach dem höchsten Wasserstand aufzubrechen.

Brillenseen
Nur wenige Gehminuten von Mennesket ved Havet entfernt liegt ein grünes Areal mit zwei anheimelnden Seen, einem Naturspielplatz und einer großen Wiese. Da ein kleiner Kanal die beiden Seen verbindet und sie von oben einer Brille ähneln, werden sie allgemein Brillenseen genannt. Die Seen und der Kanal sind nicht natürlichen Ursprungs, sondern wurden gegraben. An den Brillenseen stehen Tisch und Bänke mit Platz für 10-12 Personen, und am Naturspielplatz gibt es einen überdachten Essplatz für 18-20 Personen.

Die große Wiese an den Brillenseen, die ein Teil der Fovrfeld Enge ist, wird im Sommerhalbjahr von friedlichen Rindern abgeweidet. Von Mennesket ved Havet aus finden Sie die Brillenseen folgendermaßen: Zuerst zu der T-Einmündung vor dem Fischerei- und Seefahrtsmuseum (Einmündung zwischen Sædding Strandvej und Tarphagevej). Von dieser Einmündung aus, dem Fischerei- und Seefahrtsmuseum gegenüber, führt ein asphaltierter Fußweg zu den Brillenseen und dem Naturspielplatz (ca. 250 m).

Hjerting Strand
Von der Skulptur, Der Mensch am Meer, geht ein ca. 3 Km langer Spazier- und Radweg bis Hjerti ng. Am Hjerting Strand ist eine 660 Meter lange Strandpromenade mit einer schönen Aussicht über Ho Bucht und wo man baden oder Aktivitäten machen kann. An dem langen Holzpromenade entlang sind Treppen, Bänke, Rampen und Tribünen. Es gibt auch mehrere Aussichtsplattformen. Eine Platt - form finden Sie am Hjerting Badehotel und eine andere an dem neuen Klubhaus für Segler, Windsurfer und Winterbader. Hier sind Bänke mit Platz für viele Personen. An den Plattformen liegen Bootshäuser. Eine Spezielle Plattform liegt bei Ebbe als ein Möbelstück am Strand und bei Flut als eine Insel im Wasser. Die Plattform ist gedacht als ein Sonnen- und Badedeck.

Etwas ganz besonderes am Strand ist ein spezieller Meerespool. Der Pool kann von allen zum planschen, spielen und schwimmen benutzt werden – auch Personen mit Rollstuhl. Der Meerespool ist auch im Winter geöffnet. Am Strand ist ein Pfahlwald mit 37 Pfählen gemacht. 6 von den Pfählen machen eine Reihe von Purzelbaumstangen und andere markieren ein Fuβballtor. Darüber hinaus gibt es zwei Beachvolleybahnen und gute Möglichkeiten für Kite-Surfing. Von 1. März bis 30. September ist es erlaubt in Hjerting mit Rennbooten und Wasserskiern zu segeln. Weitere Informationen bekommen Sie bei Oksbøl Statsskovsdistrikt, Telefonnummer +45 76 54 10 20

In der Nähe von der Strandpromenade liegt Hjerting Strandpark, eine parkähnliche Landschaft , die sich bis Ho Bucht schlängelt und mit einem 60 Meter langen Badesteg endet. Der Strandpark bietet an unterschiedliche Natur: Strand, Strandwiese, Heide, Moor und Wald. Der Park ist auch am Abend, wo der Fuβweg von Sanatorievej bis zum Wasser mit leuchtenden Kugeln beleuchtet ist, ein Besuch wert. Im Park steht eine groβe Skulptur gemacht von dem portugiesischen Künstler Rui Chafes.

 #mennesketvedhavet #hjertingstrand

Addresse

Sædding Strandvej

6710 Esbjerg V

Facilities

Spaziergänge

Naturerlebnisse

Aktualisiert von: