Sankt Nikolaj Kirche

Foto: (evt. genbrug) VisitEsbjerg
Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Kirchenbau in Esbjerg
Addresse

Kirkegade 58

6700 Esbjerg

Skt. Nikolaj Kirche, katholische Kirche,

November 1969 eingeweiht. 
Architect ist Johan Otto von Spreckelsen.
J.O.V. Spreckelsen ist weltberühmt als Architekt der "La Grande Arche"
oder "Triumphbogen der Menschheit" in Paris.

Markante zeittypische Bauanlage, die auch das Pfarrhaus umfasst. Der Kirchenraum ist als grosser einzelner Kubus aus Gasbeton ausgeführt.
Das Kruzifix über dem Altar stammt von Werner Korsmeier aus
Münster, Westfahlen.
Das Korpus ist in bronze gegossen, es stellt den lebendigen,
auferstandenen und siegen- den Christus dar mit Krone oben am Kruzifix.
Das Tabernakel stammt von Nis Schmidt.
Das Madonnabild ist eine Arbeit von Marianne Rönnow.
Die Orgel har 6 Register und wurde von Bruno Christensen gebaut.

Jeden Samstag um 16.30 Uhr - Messe zum Sonntag
Jeden Sonntag um 10.00 Uhr - Messe zum Sonntag
Jeden Sonntag um 9.30 - Rosenkrantz

Messe jeden Montag - Donnerstag um 9 Uhr
Messe jeden Freitag um 17 Uhr.
Jede 3. Samstag polnische Messe um 16.30 Uhr.
Jede 4. Sonntag englische Messe um 16.00 Uhr.

Keine feste vietnamesische Messen.

Die Kirche ist täglich von 08.00 - 17.00 offen.



Addresse

Kirkegade 58

6700 Esbjerg

Aktualisiert von: