Das weltweit wichtigste Feuchtgebiet

Das Wattenmeer ist Dänemarks größter Nationalpark. Es ist in vielerlei Beziehung ein großartiges Naturgebiet, das man einfach erleben muss. Die Stille, die Veränderlichkeit und die unendliche Landschaft brennen sich ins Gedächtnis. Das Wattenmeer und die Marsch gehören zu den wertvollsten Gezeitengebieten der Welt mit ihrer existenziellen Bedeutung für Brutvögel, Fische, Meeressäugetiere und Pflanzenwelt. Vier Mal am Tage werden im Wattenmeer eine Milliarde Kubikmeter Wasser bewegt und gewaltige Kräfte sind im Spiel, wenn die Gezeiten auf dramatische Weise Sand und Schlamm bewegen und Sandbänke schaffen.

Weiterlesen