Mosaikkunst-projekt Welterbe Wattenmeer

Großer Mosaikwand mit Thema Welterbe Wattenmeer in Esbjerg

Eine künstlerische Sehenswürdigkeit im Hinterhof
Im Hinterhof der Adresse Skolegade 54 im Innenstadt von Esbjerg finden Sie das wunderschöne 27 Meter lange Wandmosaik das die 20 wichtigsten Arten der UNESCO Welterbe Wattenmeer Stein für Stein zeigt.

Die Künstlerin ist Lotte Lambæk in Zusammenarbeit mit acht Benutzern vom Kultur- und Freizeithaus in wessen Hinterhof sich das Kunstwerk befindet.

Der Hinterhof ist zugänglich alle Wochentage von 9.00 bis 15.30 Uhr.